Zugtechnik

Zugtechnik: Wie man E-Zigarette dampft

Die Zugtechnik beschreibt die Art, wie man eine E-Zigarette dampft. Man unterscheidet dabei zwischen Backendampfen und Lungendampfen. Beim Backendampfen wird der Dampf zuerst in den Mund und von dort in die Lunge gezogen, wobei durch die Vermischung mit Sauerstoff im Mund ein intensiverer Geschmack entsteht. Beim Lungendampfen hingegen wird der Dampf – analog zu einer Shisha – direkt in die Lunge gezogen, wobei mehr Dampf und damit auch mehr Nikotin inhaliert wird.